Abmahnungen Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Deutsche Umwelthilfe verschickt Abmahnungen wegen angeblich fehlender Verbrauchsangaben an den Ausstellungsfahrzeugen.

Die Deutsche Umwelthilfe besucht in den letzten Wochen verstärkt Händlerbetriebe aller Marken und sucht ganz gezielt nach Fahrzeugen ohne Verbrauchskennzeichnung. Wird dann ein einzelnes Fahrzeug ausfindig gemacht, erfolgt wohl die Abmahnung mit Aufforderung zur Abgabe der strafbewehrten Unterlassung. Bitte unterschreiben Sie niemals diese Unterlassungserklärung mit Vertragsstrafe, sondern kontaktieren Sie bitte sofort Ihren Händlerverband!

Weiterführende Links:

http://www.deutscheumwelthilfe.de

 

Verein deutscher Suzuki Automobil-Händler e.V.
Auf dem Sulg 24
55743 Idar-Oberstein

Tel.-Nr.: (06784) 98 36 34 8
Fax Nr.: (06784) 98 36 34 9


Mail: info@suzuki-hv.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen